Kühlwasserprodukte

Produkte für offene Kühlkreisläufe


In offenen Systemen sind der Korrosionsschutz, die zuverlässige Stabilisierung der temporären Wasserhärte und die Kontrolle der mikrobiologischen Aktivität die wichtigsten Aufgaben der Behandlungsmittel. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl eines geeigneten Produktes bzw. einer Produktkombination.

FC 370

Härtestabilisierung, Korrosionsschutz und Dispergierung.

Universalprodukt für offene Systeme.

 

 

FC 163

Härtestabilisierung, Korrosionsschutz und Algenbekämpfung.

Kombinationsprodukt mit biozider Wirkung.

FC 304

Breitbandbiozid zur kontinuierlichen oder stoßweisen Anwendung.

Wirksam gegen Algen, Pilze und Bakterien. Die Wirksamkeit gegen Legionellen ist nach DIN
EN 13623 geprüft und nachgewiesen.

 

FC 306

Biozid zum kontinuierlichen Einsatz insbesondere gegen Algen, schleimbildende Bakterien und Eisenbakterien.

 

 

FC 35

Biozid auf Basis von Wasserstoffperoxid.

Für alle Arten von Brauchwassersystemen und Klimaanlagen/Luftwäscher geeignet.

 

 

FC 13

Biozid aus Basis von Chlordioxid.

Zwei-Komponenten-Produkt zur Herstellung einer Chlordioxidlösung vor Ort.

 

FC 54 (Waforit)

Härtestabilisierung, Dispergierung und Korrosionsschutz auf Basis von Pyrophosphat.

Komplexierung von Metallen sowie anorganischen Bestandteilen.

 

 

Produkte für geschlossene und halboffene Kühlkreisläufe


In geschlossenen und halboffenen Systemen stellt der Korrosionsschutz die wichtigste Anforderung an das Produkt dar. Daneben sind je nach Wasserbeschaffenheit und Systembedingungen weitere Anforderungen wie Härtestabilisierung, Belagsverhinderung, pH-Wert-Kontrolle und Kontrolle der biologischen Aktivität gegeben. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl eines geeigneten Produktes.

 

FC 398

Korrosionsschutz, Härtestabilisierung und Dispergierung.
pH-Wert-Stabilisierung im neutralen Bereich zum Schutz von Aluminium und Zink.

FC B260

Korrosionsschutz, Härtestabilisierung und Dispergierung.

Hochtemperaturbeständiges, molybdänhaltiges Produkt mit stark alkalischer Einstellung für Eisen- und Buntmetallwerkstoffe.

 

 

FC 304

Breitbandbiozid zur stoßweisen Anwendung in geschlossenen oder halboffenen Systemen.

 

 

Reinigungs- und Entkalkungsmittel

Zur Reinigung und Entkalkung von Kühlwassersystemen stehen verschiedene Entkalkungsmittel auf Säurebasis zur Verfügung. Der Einsatz von säurehaltigen Reinigern birgt immer auch Korrosionsgefahr für die metallischen Werkstoffe und sollte daher sorgfältig abgestimmt und durchgeführt werden. Gerne beraten wir Sie bei der Produktauswahl.

 

FC 902 S

Schonende Entkalkung auf Zitronensäurebasis mit speziellem Buntmetallschutz.

Für empfindliche Materialien und bei leichter bis mittlerer Verkalkung.

 

FC 909

Entkalkung und Entrostung auf Phosphorsäurebasis mit Korrosionsschutz für metallische und keramische Oberflächen.

Starke Entkalkungs- und Entrostungswirkung.

 

 

FC 903

Entkalkung auf Salzsäurebasis mit Korrosionsschutz für metallische und keramische Oberflächen.

Sehr starke Entkalkungswirkung.

 

 

FC Neutralisator

Alkalischer Neutralisator zur Anwendung nach sauren Reinigungen.

 

 

Härtestabilisatoren / Anti-Scaling-Mittel / Dispergatoren

Reine Härtestabilisatoren und Dispergiermittel kommen zum Einsatz, wenn hohe Wasserhärten zu stabilisieren sind, zum Beispiel in Umkehrosmoseanlagen. Darüber hinaus können diese Mittel zur schonenden Entkalkung im laufenden Betrieb verwendet werden.

FC 150 S

Härtestabilisierung und Kalklösung auf Basis von Phosphonsäure.

 

 

FC 50

Dispergierung, Härtestabilisierung und Kalklösung auf Basis von Polymeren.

 

Produktanfrage

Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular, wenn Sie weitere Informationen zu unseren Produkten benötigen oder eine Preisanfrage stellen möchten. Bei Preisanfragen bitten wir Sie, neben Ihren vollständigen Kontaktdaten auch die gewünschten Gebindegrößen und Liefermengen anzugeben. Alternativ können Sie uns auch gerne eine Email an kontakt@fels-chemie.de senden.


Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Wiederverkäufer und Großabnehmer direkt beliefern können.

Bezugsquellen für Kleinmengen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrageformular Kühlwasser-Produkte

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Fels-Chemie Inh. Andreas Fels - Am Dalberger 9 - 55296 Gau-Bischofsheim - Impressum/Datenschutz - Bildquellen